· 

Projekt "Laufener Landweizen"

Die Schülerinnen und Schüler der 1a durften am Projekt "Laufener Landweizen" teil haben. Landschaftsökologe Heinz Marschalek besuchte die Kinder in der Klasse und erklärte ihnen viel über diese alte, wiederentdeckte Getreidesorte. Selbstverständlich durfte auch frisch gebackenes Brot verkostet werden und die Kinder bekamen Saatgut geschenkt, damit sie auch zuhause das Getreide anbauen können. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Margarita Kwich, die mit der Idee an unsere Schule herangetreten war.

Im Anschluss daran durften die Schülerinnen und Schüler im Schulgarten den Laufener Landweizen aussäen, um den Jahreskreislauf dieser Getreidesorte verfolgen zu können.  

Der Besuch wurde von Sven Jansel gefilmt und wird Teil eines Dokumentarfilms über den Laufener Landweizen werden.